Schlagwort-Archive: Gelesen

Gelesen: „Ein Geschenk von Bob“ von James Bowen

Ein Wintermärchen mit dem Streuner Nach den großen internationalen Erfolgen von „Bob, der Streuner“ und „Bob und wie er die Welt sieht“ fragten sich Verlag und Kater-Besitzer James Bowen sicher, welche Geschichten sie den gespannten Lesern noch nicht erzählt hatten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen & Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gelesen: „Bob, der Streuner“ von James Bowen

Mein kürzlich veröffentliches Review zum Katzenbuch „Bob und wie er die Welt sieht“ hat zu meiner großen Überraschung ziemlich die Runde gemacht, woran der offizielle Facebook-Account von James Bowen und Bob nicht ganz unschuldig ist: Dort wurde meine Rezension geteilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen & Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gelesen: „Throne of Glass“ von Sarah J. Maas

Von einer starken Frauenfigur, die nicht funktioniert Ich mag Fantasy, ich mag starke Frauenfiguren. Da ich mich als Autor auch gerne im phantastischen Genre bewege, hält man es auch immer für eine gute Idee, mir Lektüre aus den entsprechenden Sparten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen & Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: „Die unglaubliche Reise des Smithy Ide“ von Ron McLarty

Ein All-American-Road Movie-Roman auf dem Rad Es gibt Bücher, mit denen ist man schon durch eine Geschichte verbunden, bevor man sie überhaupt gelesen hat. „Die unglaubliche Reise des Smithy Ide“, ein Roman von Ron McLarty, ist für mich so ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen & Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: „Hikikomori“ von Kevin Kuhn

Von jemandem, der auszog, indem er sich einschloss Wie so oft bei Büchern, die nicht zwangläufig in meiner Filterblase auftauchen, weil ich mich mit ihren Themen sowieso irgendwie beschäftige, erfuhr ich von Kevin Kuhns Debütroman „Hikikomori“ in einer Besprechung bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen & Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Teurer Spaß im Mittelmaß – „Pause“ bei YPS zum 5-jährigen Jubiläum der Neuauflage

Gedanken zur zeitweiligen (?) Einstellung des Gimmick-Magazins für Erwachsene Für mich war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis das vor fünf Jahren mit neuer – erwachsener – Ausrichtung erschienene YPS-Magazin wieder das Zeitliche segnet, und das, nachdem ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen & Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen